Freitag, 19.01.2018

Die Nachbarn

"Schlossnacht der Masken" am 12.01.2018

Auch wenn wir andere Clubs kaum einschätzen können, so hatte diese Schlossnacht in diesem Haus wieder etwas ganz Besonderes. Der Zauber dieser Nacht zog uns unwiderstehlich in seinen Bann. Und das kam so:

Schon Tage zuvor kreiste unsere Phantasie um diese Nacht. Und wie vom Veranstalter wohl gedacht, wurden unsere Gedanken auch durch die tags zuvor erhaltene Mail noch einmal zusätzlich befeuert. Obwohl es nicht unsere erste Schlossnacht war, wirkte der Zauber schon beim ersten Schritt ins Schloss. Sich sofort wohlzufühlen, liegt nicht nur an der stilvollen Einrichtung. Sondern das gesamte Personal überzeugt durch hier ein freundliches ‘Guten Abend‘, da ein nettes Lächeln oder eine dezente einladende Geste – So möchte man behandelt werden …
Entsprechend dem Motto hatte sich das ganze Publikum wirklich chic gemacht. Man tauchte ein in diese besondere Gedankenwelt und erahnte, was sich unter den mystischen Umhängen verbarg, oder wer sich hinter den Masken wohl befand. Blicke trafen, wurden getroffen und oft erhaschten sie eine wahrer Augenschmaus! So viel schönes Untendrunter brachte Spannung und Vorfreude auf die Zeit, bis endlich die Umhänge fielen …
(M)ein persönliches Highlight erlebte ich im ‘Darkroom‘-Bereich. Beim Blick durch das Fenster nahmen wir mehrere Personen wahr. Das Hören und Fühlen als Sinne wurden entsprechend besonders befeuert und die Geräusche versüßten das Kopfkino. Was es auch immer gewesen ist – wir trauten uns nun, unsere Umgebung zu “erforschen“.
Liebe Unbekannte/liebes Paar. Wie auch immer man/frau es nennen mag: Dort habe ich den Zauber dieser Nacht spüren dürfen. Getastet, gefühlt, Stück für Stück mehr getraut - was auch immer uns geleitet hat ... Erst zaghaft, dann sogar ein bisschen fordernd – sich von der Magie treiben lassen – achtend auf deine/eure Reaktionen habe ich die Laute, den Duft und Deinen Kuß sehr genossen. So wunderbar, wie Du bzw. ihr reagiert habt, es geschehen ließest.
Ich hätte die Reise gern fortgesetzt, wurde aber aus erklärbaren Gründen “aufgehalten“. Danke für dieses eindringliche Erlebnis!
Wir werden wiederkommen - vielleicht trifft man sich ja wieder und kann die Reise fortsetzen …
Dienstag, 16.01.2018

Angelo

Wie sind am 2.2 . Zu dritt im Schloss 2 Damen ein Herr , und alle 3 bi geneigt ;) würden uns freuen auf mehr biiii an diesem Abend ....

Dienstag, 16.01.2018

Robert

Bi unter Männern konnte ich schon bei der Party "Dark Zone" erleben. Sehr interessant;-))
Dienstag, 16.01.2018

Jana

Ich war schon mehrmals alleine zum Gentlemen Club. Sehr empfehlenswert!
Die Männer sind sehr höflich und zuvorkommend. In einer Discothek oder Kneipe hier in Berlin wird man nicht so freundlich behandelt.
Montag, 15.01.2018

DS

Hallo, die nette Dame von nebenan, die schon immer mal das besonders schöne Schloß besuchen wollte, die sich jedoch (noch) nicht traute. Oder die Dame, mal wieder das Schloss besuchen möchte. Das ist jetzt die Gelegenheit:
Ein nicht Alltäglicher Mann, mit 1,74 m. 85 kg. dunkle Haare, Beruflich erfolgreich, möchte Sie
Einladen (keine Kosten für die Dame) das besonders schöne Schloß zu besuchen.
Es würde mir viel bedeuten, Sie als Begleiterin zu gewinnen.
Bitte eine mail an:
Schloss-liebe(et)mail.de
Danke, bis auf weiters mit
Stil und Eleganz in Milkersdorf.
Montag, 15.01.2018

R&N

Ich muss mich den Ausführungen von I&F anschließen.
Stil und Eleganz ist in Milkersdorf gefragt.
Die Menschen die hierher kommen möchten etwas zelebrieren...
Selektion sollte daher eher beim Dresscode oder "Pflegezustand" als beim Alter der Gäste stattfinden.
Welches Semester sich wie nahe kommt, entscheidet doch jeder für sich.
Donnerstag, 11.01.2018

PuE

gibt es Partys, auf denen beide ein gewisses bi-Interesse ausleben könnten?
Dienstag, 09.01.2018

Jana und Nils

Gibt es eigentlich noch die Wellnesspartys?
Wir fanden das letztes Jahr total entspannend und schön
Montag, 08.01.2018

Aorta

Hallo , hat jemand als einzelne Dame schon Erfahrung mit dem Gentleman Club gemacht?
Montag, 08.01.2018

J&P

Hallo, wir sind am 3.2. im Schloss. Kommt ein Paar, wo beide leicht bi sind. Wollen es einmal ausprobieren. Euch allen ein tolles 2018



Crown small
© 2014 Schloss Milkersdorf
Schloßstrasse 15
03099 Milkersdorf
D-Germany

Inhaber: Rene Geisler
Philosophie
Galerie
Anfahrt
Parties
Öffnungszeiten
Dresscode
Preise
Übernachtung
Fragen & Tipps
Gästebuch
Newsletter
Impressum
Kontakt